Menu
Search
Menu
Nuvo Player Portfolio

Endnutzerlizenzvereinbarung (aktualisiert am 23. Februar 2015)

BITTE LESEN SIE DIESE ENDNUTZERLIZENZVEREINBARUNG („VEREINBARUNG“); BEVOR SIE „INSTALLIEREN“ AUSWÄHLEN, WAS ZUGRIFF AUF DIE SOFTWARE GEWÄHRT. WENN SIE „INSTALLIEREN“ AUSWÄHLEN, BESTÄTIGEN SIE, DASS SIE DIE LIZENZBEDINGUNGEN AKZEPTIEREN. WENN SIE DIESEN BEDINGUNGEN NICHT ZUSTIMMEN, SOLLTEN SIE NICHT AUF „INSTALLIEREN“ KLICKEN.  Wir behalten uns das Recht vor, Teile dieser Endnutzerlizenzvereinbarung in unserem eigenen Ermessen zu ändern, zu verändern, zu ergänzen oder zu entfernen, ohne dies gesondert mitzuteilen.  Wenn wir dies tun, veröffentlichen wir die Änderungen auf dieser Seite und geben oben auf dieser Seite das Datum der letzten Aktualisierung dieser Bedingungen an.  Ihre fortlaufende Nutzung der Software nach solchen Änderungen stellt Ihre Bestätigung der neuen Nutzungsbedingungen dar.  Wenn Sie diesen oder zukünftigen Nutzungsbedingungen nicht zustimmen, nutzen Sie die Software bitte nicht und greifen Sie nicht darauf zu.
1. Lizenzvergabe; Lizenzeinschränkungen.  Legrand North America, Inc. („LNA“) stellt das Computer-Softwareprogramm und das/die zugehörige/n Benutzerhandbuch/-handbücher oder Hilfedateien bereit sowie alle Änderungen, Aktualisierungen, Überarbeitungen oder Verbesserungen an Vorstehendem, die Sie von LNA erhalten (die „Software“), und lizenziert die Nutzung ausschließlich gemäß den folgenden Bedingungen:
a.  Ihnen wird eine nicht übertragbare, nicht unterlizenzierbare, begrenzte Lizenz zur Nutzung der Software zu den in dieser Vereinbarung aufgeführten Bedingungen für Ihren persönlichen Gebrauch in Ihrem Unternehmen oder Beruf und ausschließlich in Verbindung mit der Nutzung des Geräts erteilt, mit dem die Software versendet wurde oder von dem aus Sie zum Download und zur Installation der Software geleitet wurden (das „Gerät“). Eigentum der Software sowie das Urheberrecht an der Software verbleibt bei LNA;
b.  Die Software darf von Ihnen ausschließlich in Verbindung mit dem Gerät verwendet werden, das Sie besitzen oder verwenden, und für das die Software vorgesehen ist;
c.  Sie dürfen keine Kopien oder Übersetzungen der Software erstellen und keine Änderungen an der Software vornehmen. Sie dürfen Kopien der Software nicht ändern, verschleiern oder die Urheberrechtshinweise entfernen;
d.  Sie dürfen die Software oder diese Lizenz nicht zuweisen, verkaufen, vertreiben, verleihen, vermieten, unterlizenzieren oder übertragen, und Sie dürfen die Software nicht mit Dritten teilen; Sie dürfen Sie Software nicht auf eine Art und Weise nutzen, die den Betrieb verbundener Dienste stört oder auf sonstwie beabsichtigte Art und Weise (z. B. Versenden von Massen-E-Mails oder -Textnachrichten mithilfe der Software). Sie dürfen die Software nicht rückentwickeln, disassemblieren oder dekompilieren oder auf andere Art und Weise den Quellcode oder das strukturelle Rahmenwerk der Software aufzudecken; und
e.  Diese Vereinbarung und die hiermit erteile Lizenz endet automatisch, wenn Sie gegen eine Bestimmung dieser Vereinbarung verstoßen. Sie stimmen zu, bei Beendigung der Vereinbarung die Software gemeinsam mit allen Kopien, Abänderungen und zusammengeführten Teilen jeglicher Art sowie aller Kopien auf der Festplatte Ihres Computers oder einer externen Festplatte zu zerstören.
2. Einschränkung der Gewährleistung  Die Software wird im „Ist-Zustand“ bereitgestellt, inklusiver aller enthaltenen Fehler.  ES WERDEN KEINE GARANTIEN AUSGESPROCHEN, WEDER AUSDRÜCKLICH NOCH STILLSCHWEIGEND. LNA SCHLIESST AUSDRÜCKLICH ALLE STILLSCHWEIGENDEN GEWÄHRLEISTUNGEN DER MARKTFÄHIGKEIT, EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK UND NICHTBEEINTRÄCHTIGUNG AUS. LNA GEWÄHRLEISTET NICHT, DASS DIE NUTZUNG DER SOFTWARE UNUNTERBROCHEN ODER FEHLERFREI ABLÄUFT.
3. Haftungsbeschränkung 
a.  LNA IST KEIN VERSICHERER. DIE VON LNA IN RECHNUNG GESTELLTEN BETRÄGE SIND KEINE VERSICHERUNGSPRÄMIEN. DIE GEBÜHREN BASIEREN AUF DEM WERT DER SOFTWARE, DER DIENSTE, DES SYSTEMS UND DER AUSSTATTUNG, DIE LNA BEREITSTELLT, UND STEHEN NICHT IN VERBINDUNG MIT DEM WERT IHRES EIGENTUMS ODER MIT EINEM VERLUSTRISIKO.  SIE STIMMEN ZU, ZAHLUNGEN AUSSCHLIESSLICH VON IHREM VERSICHERER ZU FORDERN, UND NICHT VON LNA, WENN ES ZU VERLUST, SCHADEN ODER VERLETZUNGEN KOMMT. 
b.  SOFTWARE, DIENSTE, SYSTEME UND AUSSTATTUNG VON LNA KÖNNEN VORFÄLLE DER EREIGNISSE, DIE SIE ENTDECKEN ODER ABWENDEN SOLLEN, NICHT AUSSCHLIESSEN ODER AUSLÖSEN- LNA ÜBERNIMMT KEINE GARANTIE ODER GEWÄHRLEISTUNG DAFÜR, DASS DIE BEREITGESTELLTE/N SOFTWARE, DIENSTE, SYSTEME ODER AUSSTATTUNG SOLCHE EREIGNISSE ODER IHRE FOLGEN ENTDECKEN ODER ABWENDEN WIRD/WERDEN. 
c.  DIE HAFTUNG SEITENS LNA FÜR TATSÄCHLICHE DIREKTE SCHÄDEN ERGIBT SICH IN KEINEM FALL AUS DIESER VEREINBARUNG UND DIE NUTZUNG ODER LEISTUNG DER SOFTWARE ÜBERSCHREITET 500 USD NICHT. IN KEINEM FALL HAFTET LNA FÜR ENTGANGENEN GEWINN, VERKÄUFE, GESCHÄFTE, DATEN, KOSTEN FÜR DIE BESCHAFFUNG VON ERSATZPRODUKTEN ODER -DIENSTLEISTUNGEN ODER FÜR INDIREKTE, SPEZIELLE, ZUFÄLLIGE ODER FOLGESCHÄDEN, DIE SICH AUS DER VERWENDUNG DER SOFTWARE ODER ANDERWEITIG AUS DIESER VEREINBARUNG ERGEBEN, UND UNGEACHTET DES VERSAGENS EINES WESENTLICHEN ZWECKS EINES BESCHRÄNKTEN RECHTSMITTELS. Die Parteien vereinbaren, dass die oben aufgeführten Einschränkungen eine angemessene Risikoallokation darstellen.
4. Geltendes Recht; Ausschließliche Gerichtsbarkeit  Diese Vereinbarung unterliegt den Gesetzen des Commonwealth of Pennsylvania.  Sie stimmen zu, dass die staatlichen oder bundesstaatlichen Gerichte im Commonwealth of Pennsylvania die ausschließlich zuständigen Gerichte und Gerichtsstand für Rechtsstreitigkeiten, besondere Verfahren oder sonstige Verfahren zwischen den Parteien sind, die sich in Verbindung oder aufgrund dieser Vereinbarung ergeben oder vorgebracht werden.  Das UN-Kaufrecht (United Nations Convention on Contracts for the International Sale of Goods) wird ausdrücklich ausgeschlossen.
5. Nichtoffenlegung  Sie legen keine vertraulichen Informationen offen und nutzen diese nicht, es sei denn, dies wird in dieser Vereinbarung ausdrücklich erlaubt. Sie verwahren alle vertraulichen Informationen während der Laufzeit dieser Vereinbarung und über einen Zeitraum von drei (3) Jahren nach Beendigung dieser Vereinbarung stillschweigend. Sie unternehmen alle angemessenen Maßnahmen, um sicherzustellen, dass vertrauliche Informationen nicht gegenüber Dritten offengelegt oder an diese ausgegeben werden, die nicht schriftlich den Vertraulichkeitsverpflichtungen dieses Abschnitts unterliegen. „Vertrauliche Informationen“ bezeichnet in dieser Vereinbarung alle Softwares, Daten, Zeichnungen, Benchmark-Tests, Spezifikationen, Handelsgeheimnisse, Objekt-Codes und Quellcodes der Software sowie alle sonstigen geschützten Informationen, die Ihnen von LNA zur Verfügung gestellt werden, einschließlich aller von LNA als „vertrauliche Informationen“ bezeichneter Elemente.
6. Übertragung Sie dürfen Ihre Rechte nicht ohne die vorherige schriftliche Einwilligung von LNA übertragen oder unterlizenzieren oder Ihre Verpflichtungen aus dieser Vereinbarung delegieren. Jede solche Übertragung oder Unterlizenzierung ist ungültig und nichtig.  Vorbehaltlich des Vorstehenden ist diese Vereinbarung für die Parteien, ihre jeweiligen Rechtsnachfolger und zugelassenen Zessionare bindend und wirksam. 
7. Kündigung Alle im Rahmen dieser Vereinbarungen notwendigen Kündigungen werden schriftlich eingesendet und tragen das Datum, an dem sie als Sendung erster Klasse („first class mail“) an die unten aufgeführte Adresse gesendet wurden. 
8. Salvatorische Klausel Wenn eine Bestimmung dieser Vereinbarung für ungültig oder nicht vollstreckbar erklärt wird, bleiben die verbleibenden Bestimmungen dieser Vereinbarung in vollem Umfang in Kraft. 
9. Verzicht Ein Verzicht einer der Parteien bei Verletzung einer der Bestimmungen dieser Vereinbarung oder das Versäumnis einer der Parteien, ein Recht gemäß dieser Vereinbarung auszuüben, stellt keinen Verzicht auf das Recht bei zukünftigen Verletzungen und keinen Verzicht auf sonstige Rechte dar. 
10. Exportverwaltung Sie stimmen zu, alle geltenden Exportgesetze und -vorschriften der USA („Exportgesetze“) einzuhalten, um sicherzustellen, dass weder die Software noch direkte Produkte der Software (1) direkt oder indirekt unter Verstoß gegen Exportgesetze exportiert wird/werden, oder (2) für Zwecke genutzt wird/werden, die durch Exportgesetze untersagt werden, darunter unter anderem die Verbreitung von nuklearen, chemischen oder biologischen Waffen. 
11. Vollständige Vereinbarung Diese Vereinbarung stellt die vollständige Vereinbarung zwischen den Parteien dar und ersetzt alle vorherigen zeitgleichen schriftlichen oder mündlichen Vereinbarungen oder Zusicherungen hinsichtlich des Gegenstands dieser Vereinbarung. Diese Vereinbarung kann nur durch schriftliche und von einem ordnungsgemäß autorisierten Vertreter jeder Partei unterzeichnete Form modifiziert oder geändert werden; keine sonstige Handlung, kein sonstiges Dokument, keine sonstige Nutzung und keine sonstige Gepflogenheit können diese Vereinbarung modifizieren oder ändern.
12. Fortbestehen Die Bestimmungen der Abschnitte 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, und 12 bleiben nach Beendigung dieser Vereinbarung in Kraft.  
13. Datenschutzrichtlinie  Informationen, von der Software und durch Ihre Nutzung der Software erfasst werden, unterliegen der Datenschutzrichtlinie von LNA.  Wenn Sie dieser Vereinbarung zustimmen oder die Software nutzen, stimmen Sie den Bedingungen der Datenschutzrichtlinie zu.
Urheberrechte 
Copyright © 2014 LNA, Inc.   Alle Rechte vorbehalten. 
Dieses Dokument und die entsprechende Software sind Eigentum von LNA und werden dem Benutzer zu den Bedingungen der Softwarelizenzvereinbarung mithilfe einer Lizenz zur Verfügung gestellt. Die nicht autorisierte Nutzung oder das Kopieren der Software, Dokumente oder sonstigen verbundenen Materialien stellt einen Verbot gegen bundesstaatliche und staatliche Gesetze dar. Diese Materialien müssen auf Anfrage an LNA zurückgegeben werden.
301 Fulling Mill Road
Suite G
Middletown, PA 17057